Feindliche Übernahme: Facebook kauft die Krim!

In einer nicht enden wollenden Reihe strategischer Aufkäufe übernimmt Facebook nun überraschend die ukrainische Halbinsel Krim. Die Führungsriege der internationalen Großmacht überzeugte die Lokalregierung der Krim zu einem Kaufpreis von umgerechnet etwa 3,5 Milliarden Euro. Zusätzlich darf nach Vertragsabschluss das Oligarchat der Krim mit einem Anteil von drei Prozent als einer der größten Facebook-Eigner gelten.