Facebook: Der Marktplatz der Eitelkeiten

Wir gehen nicht mehr auf die Straße. Facebook ist das Revier unserer Generation.
Trotz massiver Datenschutzverletzungen wenden wir uns ihm zu, wie einem sich unserer Liebe verweigernden Vater. Woher kommt diese Macht, die uns erstarren lässt? Sind wir wirklich so jung und frei, wie wir uns gerne sehen wollen?

Watchmen — Hüter der Zeit

Die Antwort auf die Ewigkeit? Eine Frage der Zeit.

Um die Karten bereits in den ersten Zeilen offen auf den Tisch zu legen: #Smartwatches gehen mir auf den Zeiger, werden solch schnelle Halbwertszeit wie die Glubscher von dem Unternehmensgiganten, der sich hinter einem putzigklingenden Namen verbirgt, haben: Google. Morgen wird es die Hälfte aller Digiteller vergessen haben.

Das Generation-Y-Syndrom und die Suche nach dem Sündenbock

Das Generation Y Syndrom gibt es scheinbar wirklich. Es richtet dort draußen verheerenden Schaden in den Psychen der Menschen an, die zwischen den späten 70er und Mitte der 90er geboren wurden, und macht diese unglücklich. Fragt einfach dieses unheimliche allwissende Internet – es ist voll von geistreichen Blog-Beiträgen, die die verschiedenen Arten der Generationsbedingungen aufzeigen.

Generation Y—Reich an Scheiss, arm an Gut

Viel wurde schon gesprochen über die Generation Y, unserer von Bret Easton Ellis benannten Generation von Weicheiern, von Landstreichern, Müßiggängern, im Allgemeinen ein von Gefühlsduselei durchzogenes Dasein des Suchenden, des Nie-Gehabten, des Wollen-Müssens – die Generation, der alle Türen zur Welt offen stehen und für keine dieser Türen den passenden Schlüssel findet. Und diesen trotz aller Bildung, Studium, Praktika und Auslandsaufenthalten auch nicht mit auf den Weg bekommen hat.

Deutschland in der PEGIDA-Falle

Vollidioten und Chaoten – so werden sie Unisono von Politik und Medien beschimpft. Die Pegida Bewegung zählt mittlerweile mehr als zehntausende Anhänger; auf die Straße gingen am letzten Montag 15.000 Menschen. Geschockt, verwirrt, und völlig überrascht reagieren da plötzlich die Verantwortlichen aus Medien und Politik dieses Landes. Bleibt die Frage: warum haben sie all das nicht kommen sehen?